“Resident Evil Re:verse” – Verschoben auf 2022

Eigentlich sollte der Multiplayer-Modus von “Resident Evil Village” bereits mit dem Start des Spiels erhältlich sein, aufgrund einiger technischer Probleme während der Beta wurde “Re:verse” dann aber um einige Zeit nach hinten verschoben.

Capcom schob das Datum daraufhin auf den Juli 2021, leider wird auch dieser Termin wieder verschoben und zwar auf 2022. Capcom selber sagte in einem Statement dazu, dass man ein möglichst reibungsloses Spielerlebnis von “Resident Evil Re:verse” bieten möchte, und somit das Projekt auf 2022 verschieben muss. Updates zu dem Spiel werden jedoch bald folgen.

Bestellen bei Amazon:

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*