Psycho-Thriller “The Woman in the Window” bekommt Starttermin auf Netflix

 

Durch die Corona-Pandemie können viele Filme leider nicht mehr für das Kino kommen oder werden verschoben auf unbestimmte Zeit. Auch der an Alfred Hitchcocks Thriller-Meilenstein “Das Fenster zum Hof” angelehnte “The Woman in the Window” wurde Opfer der Pandemie und musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Netflix veröffentlicht den vielversprechenden Psycho-Thriller von Joe Wright (Swallow,Pan) genau ein Jahr nach dem damals anvisierten Starttermin: Am 14. Mai 2021!

Die „Angst“ begegnet uns hier in Gestalt von Amy Adams (Arrival, Nocturnal Animals), deren Figur an einer ausgeprägten Form der Agoraphobie. Betroffene trauen sich nicht mehr aus dem Haus, verbringen die meiste Zeit ihres Lebens in den eigenen vier Wänden. Die Teilnahme am öffentlichen Leben beschränkt sich im Fall von Dr. Anna Fox (Amy Adams) auf das Ausspionieren ihrer Nachbarn. Eines Tages macht sie dabei eine schreckliche Entdeckung: Ihre Nachbarin Julianne Moore (CarrieDie Tribute von Panem) wird kaltblütig ermordet.

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*