PlayStation VR 2.0 – Neue Gerüchte lassen auf High Tech-Headset schließen

Dass Sony an einem neuen VR-Headset für die PlayStation5 arbeitet, ist kein Geheimnis mehr. Schon vor einigen Monaten hat man zumindest den neuen Controller für die VR-Brille angekündigt, technische Daten entstammen bisher aber nur der Gerüchteküche.

Nachdem aber schon im Mai erste vermeintliche Daten wie die Auflösung des Displays und der Einsatz von Foveated Rendering im Netz auftauchten, wurde diese nun erneut thematisiert und soll so sogar auf einem Entwicklertreffen bei Sony bestätigt worden sein.

Demnach hat das Headset Fresnel-OLED-Bildschirme mit einer Auflösung von 2000×2040 Pixeln, einem Sichtfeld von 110 Grad und HDR-Darstellung. Mittels haptischer Effekte am Controller soll die Motion Sickness verhindert werden, unter der manche Spieler*innen durch die Bewegungen leiden.

Dank Eyetracking, dynamischer Auflösung und dem Foveated Rendering weiß das Headset immer wohin die Spieler*innen schauen und können so mit weniger Rechenleistung tolle Ergebnisse erzielen. Klingt alles ganz gut, oder?

Wann das Release der Next Gen-VR-Brille geplant ist, weiß man noch nicht. Vor 2022 sollte man damit aber wohl nicht rechnen.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1570 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*