Platz da, “Avengers“! Die Na`Vi aus “Avatar“ holen sich den ersten Platz an den Kinokassen zurück!

Seitdem Steven Spielbergs “Der weiße Hai“ im Jahre 1975, als erster Film überhaupt, die damals magische Summe von über 100 Millionen Dollar einspielte, herrscht ein regelrechter Wettstreit, welcher Film denn nun den nächsten Multi-Milliarden Dollar Orgasmus hinlegt.

Jetzt wurde der bisherige Spitzenreiter “Avengers – Endgame“ vom Thron gestoßen und zwar von dem Film, den er einst übertrumpfte: “Avatar“. Dieser wurde nämlich in China wieder in den Kinos gezeigt und erfreute sich so großer Beliebtheit, dass nun die Einnahmen des Superhelden-Epos überflügelte. 2,798,579,794 Milliarden Dollar spielten die blauen Aliens damit insgesamt ein und liegen nun vor den “Avengers“.

Den Ökonomen unter Euch dürfte sich bei dieser Milchmädchen-Rechnung jedoch die Zehnägel hochrollen, da die Inflation bei diesen öffentlichkeitswirksamen Zahlen-Werbetrommeln, keine Rolle spielt.

Ökonomisch betrachtet und inflationsbereinigt wäre nämlich “Vom Winde verweht“ auf Platz 1 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

Was haltet Ihr von solchen Zahlenspielereien? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1637 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*