Pandemie-Slasher “18 & Over“ angekündigt

Die Corona-Pandemie bestimmt nicht nur unser Leben, es können dadurch auch kreative neue Ideen für Filme entstehen, geboren wurde die Idee um den Film “18 & Over“. Ashley Benson (“Pretty Little Liars“) wird die Hauptrolle spielen und gleichzeitig zusammen mit Regisseur Jimmy Giannopoulos (“The Birthday Cake“) den Slasher produzieren. Dabei unterstützt sie ein riesiger prominenter Cast , darunter Jon Foster, Jake Weary, Sky Ferreira ,Luis Guzmann, Rapper G Eazy (der auch den Soundtrack produzieren wird) , das Top-Model Winnie Harlow sowie Duke Nicholson, A$AP Nast, John Robinson und die beiden Stars Pamela Anderson und Paris Hilton.

Viel ist über die Handlung noch nicht bekannt außer dass die Handlung, während einer Corona Quarantäne spielt , außerdem werden Themen wie RealityTV und “Only Fans“ eine Rolle spielen. Was erstmal nach reinem Fun-Slasher klingt, soll laut Benson dennoch ein ernster Slasher werden, der die Zuschauer furchteinflößend zurücklassen wird und trotzdem Spaß macht.

Über den genauen Produktionsstand oder Release ist aktuell noch nichts bekannt, möglicherweise könnte er sogar bereits abgedreht sein.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*