“No Man’s Sky” – Switch- und PS5-Version als physisches Release

“No Man’s Sky” wird im August sage und schreibe sechs Jahre alt und immer noch von zahlreichen User*innen gespielt. Das ist sicherlich auch dem steten Inhalts-Support von Entwickler Hello Games zu verdanken, der das Weltraum-Abenteuer seitdem mit unzähligen neuen Features und Modi ausgestattet hat.

Bandai Namco und Hello Games gaben nun bekannt, dass am 07.Oktober sowohl die physische Version von “No Man’s Sky” auf der Switch als auch auf der PS5 veröffentlicht wird. Natürlich könnt ihr die Fassung für die Nintendo-Hardware auch digital im eShop beziehen. Beide Versionen werden alle bis dahin erschienenen Updates enthalten.

 

Angebot

Letzte Aktualisierung am 23.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Über Christian Suessmeier 2364 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*