Nintendos Quartalszahlen – Switch weiterhin auf Erfolgskurs

Nintendo veröffentlichte die Zahlen zum abgelaufenen Quartal und erneut können diese wirklich beeindrucken. Nachdem viele “Experten” dem Konzern nach der WiiU-Pleite schon das Ende vorhergesagt hatten, übertrifft die Switch gute vier Jahre nach ihrem Release sicherlich alle Erwartungen.

So konnte Nintendo von der Hybrid-Konsole bisher 89,04 Millionen Einheiten absetzen und hat damit schon die PS3 und die Xbox 360 überholt. Auch die knapp 102 Millionen verkauften Wii-Exemplare kann die Switch sicherlich noch locker knacken, wenn es so weitergeht.

In Sachen Software thront “Mario Kart 8 Deluxe” über allem und befindet sich fast in jeder zweiten Switch-Sammlung. Auf Platz 2 und 3 folgen “Animal Crossing: New Horizons” und “Super Smash Bros. Ultimate”. Bis Ende März 2022 will Nintendo weitere 25 Millionen Switch verkauft haben und würde damit sogar noch der PlayStation4 gefährlich werden. Beeindruckend!

Werbung

Über Christian Suessmeier 1570 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*