Inglourious Basterds – Zensur schlägt auch bei deutschen Heimkinofassungen zu

Verfasst von Playzocker am 08.12.2009 um 00:00 Quentin Tarantinos Film Inglourious Basterds betritt in Sachen Zensur mit den deutschen Heimkinofassungen kein Neuland. Wir erinnern uns zurück: Zuerst wurde der Filmtitel im deutschen Trailer zensiert – um das Hakenkreuz innerhalb eines O’s beraubt – die selbe Zensur fand sich dann auch auf allen Kinoplakaten sowie der deutschen Homepage des Films. Das Hakenkreuz wurde entweder durch ein Einschussloch oder gähnende Leere ersetzt.

Nun hat Universal Home Entertainment die Artworks der deutschen DVD und Blu-ray Veröffentlichungen bekannt gegeben und – welch Überraschung – auch hier wurde das Hakenkreuz retouchiert. Im Folgenden seht ihr alle deutschen DVD (Standard, Steelbook, Collector’s Edition) und Blu-ray (Standard, Steelbook) Ausgaben, darunter zum Vergleich das unzensierte britische Standard-Cover. Um die deutschen Cover zu vergrößern müsst ihr nur auf „weitere Details“ klicken und in der Detailseite der jeweiligen VÖ dann auf das Cover.

Veröffentlicht wird der Film am 14. Jänner 2010.


Hier geht zu den genauen Details der DVD (Standard)



Hier geht zu den genauen Details der DVD (Steelbook)



Hier geht zu den genauen Details der DVD (Collector's Edition)



Hier gehts zu den genauen Details der Blu-ray Disc (Standard)



Hier gehts zu den genauen Details der Blu-ray Disc (Steelbook)


Zum Vergleich: Unzensierte britische Cover


Quelle: Universal