SAW VI – Die Vermischung von Jubel- und Schmerzenschreien

Verfasst von Playzocker am 20.11.2009 um 00:00 Während auf der Leinwand wie bei einem Film des SAW Franchise üblich etliche Schreie losgelassen werden haben auch Fans der Reihe einen Grund, sich lautstark zu äußern – vor Freude, wohlgemerkt. Wir haben euch letzte Woche davon berichtet, dass der Film SAW VI von der FSK keine Jugendfreigabe mit einer Laufzeit von 90 Minuten erhalten hat – einer Länge, die an sich der Uncut-Länge des Films entspricht.

Wir haben uns daraufhin mit Kinowelt in Verbindung gesetzt und so erfahren, dass die deutsche Kinofassung ungeschnitten ist. Wer sich den Film auf der großen Leinwand ansehen will, kann die deutschen Lichtspielhäuser also bedenkenlos aufsuchen.



Quelle: Kinowelt