Scream – Endlich Klarheit zu beiden deutschen Blu-ray Boxen

Verfasst von Playzocker am 01.10.2009 um 00:00 Kinowelt hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, die Scream Trilogie auch auf Blu-ray Disc veröffentlichen zu wollen. Geplant sind zwei Fassungen: Eine ungeschnittene und indizierte Box sowie eine gekürzte Version mit FSK Freigabe. Ursprünglich wurde uns mitgeteilt, dass die 6 Sekunden längere Version der „Special Edition“ in der indizierten Fassung enthalten sein, allerdings gab es auch immer wieder anderslautende Meldungen. Nun haben wir uns erneut mit Kinowelt in Verbindung gesetzt und können die definitiven, finalen Informationen zu allen beiden Boxen liefern.

Die ungekürzte und indizierte Box wird den Film in der Kinofassung enthalten. Dies ist die Version, die in amerikanischen Lichtspielhäusern lief und die ersten deutschen DVD Veröffentlichungen des Films zierte. Diese Fassung ist ungekürzt, aber ca. 6 Sekunden kürzer als die zuletzt in der „Special Edition“ veröffentlichte Version. Alle Unterschiede zwischen diesen beiden Fassungen listet unser Schnittbericht.

Die gekürzte Box enthält eine neue Schnittfassung des Films, die von der FSK „keine Jugendfreigabe“ erhalten hat. Im Vergleich zur ungekürzten Kinofassung ist diese Version um ca. 20 Sekunden erleichtert, was sie zur längsten je in Deutschland veröffentlichten gekürzten Fassung macht.

Kleines Detail am Rande: Während die Teile 1 und 3 im Original-Kinoformat 2,35:1 vorliegen wird der zweite Teil lediglich im falschen Bildformat 1,78:1 präsentiert, da leider kein anderes High Definition Material verfügbar war.

Die Blu-ray Boxen werden am 16. Oktober 2009 erscheinen.


Hier gehts zu den genauen Details der Blu-ray Disc (ungeschnittene Fassung)



Hier gehts zu den genauen Details der Blu-ray Disc (geschnittene Fassung)


Vielen Dank an unseren Leser Sebastian für den Hinweis!

Quelle: Kinowelt