Jetzt wird’s haarig! Ryan Gosling verwandelt sich in klassisches Universal-Monster

Verfasst von Kamurocho-Ryu am 02.06.2020 um 07:48

 

Universal Studios ist vor allem für eins bekannt: Eine ganze Menge Monster!

Schon in den 30ern gaben sich Dracula, Frankensteins Monster, die Mumie und viele anderen Kreaturen der Nacht die Klinke in die Hand.

Nachdem die „Die Mumie“ ein sehr erfolgreiches Remake Anfang der 2000er Jahre vorlegte, ist das neuerliche Remake mit Tom Cruise regelrecht abgesoffen.

Nun jedoch wird es trotzdem ein Remake mit einem klassischen Monster geben.
Der Erfolg von „Der Unsichtbare“ brachte Lauren Schuker Blum und Rebecca Angelo wieder zusammen, um auch das Skript für „Wolfman“ aufs Papier zu bringen.

Ryan Gosling
 ist für die Rolle des „Wolfman“ vorgesehen.

Es solle sich um eine Mischung aus „Nightcrawler“ und „Network“ handeln.

Wir sind gespannt und Ihr?