Sony gibt Anweisungen für Abwärtskompatibilität an Entwickler heraus

Verfasst von Christian Suessmeier am 30.05.2020 um 12:07

 

Das Thema Abwärtskompatibilität wird von den Konsolen-Herstellern unterschiedlich gehandhabt. Während Nintendo eher auf Remaster von WiiU-Spielen setzt und Microsoft mittlerweile einen riesigen Back-Katalog durch dieses Feature geschaffen hat, tut sich Sony damit schwer.
Viele hofften bei der PlayStation5 auf eine vollständige Abwärtskompatibilität zu allen bisher erschienenen Konsolen, doch aktuell sieht es so aus, dass nur ausgewählte Spiele der PlayStation4 auch auf der Next Gen-Hardware spielbar sein werden. 
Sony ebnet nun zumindest den Weg, dass Spiele die nach dem 13.Juli in das Zertifizierungsprogramm gegeben werden und noch für die PS4 erscheinen, auch auf der PS5 laufen sollten. Diese Anweisung gab man nun an die Entwickler weiter und steht ihnen für eventuelle Fragen und Probleme zur Seite.