Rabid – Ehemals indizierter Film nun jugendfrei

Verfasst von Playzocker am 16.07.2009 um 00:00 David Chronenbergs Rabid („Der Überfall der teuflischen Bestien“) stand in Deutschland für längere Zeit auf dem Index für jugendgefährdende Medien und konnte sich erst 2005 von diesem lösen. Splendid veröffentlichte den Film ungeschnitten mit FSK Freigabe ab 18 Jahren auf DVD. Nun wurde allerdings eine Neuprüfung angeordnet, bei der der Film herabgestuft wurde. Der Titel trägt nun eine Altersfreigabe ab 16 Jahren und wird wohl in Kürze mit dieser auf DVD erscheinen. Die von der FSK angegebene Laufzeit von ca. 87 Minuten deutet auf die ungeschnittene Filmfassung hin.

Der Film wird am 25. September 2009 im Rahmen der Cult Horror Classic Reihe auf DVD erscheinen.

Quelle: FSK