TV-Mini-Serie "Der Überläufer" erscheint auch auf Blu-ray und DVD

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 07.05.2020 um 09:26

 

Im letzten Kriegssommer 1944 kehrt der junge Wehrmachtssoldat Walter Proska vom elterlichen Hof zurück an die Ostfront - und strandet im Niemandsland der polnischen Wälder bei einem Haufen versprengter deutscher Soldaten, nachdem der Zug zu seiner Kompanie von Partisanen in die Luft gejagt wurde. Längst von den eigenen Truppen aufgegeben, sind seine neuen Kameraden in einer verzweifelten Lage. Umzingelt von Partisanen, abgeschnitten von der Front, erwartet sie der sichere Tod. Die Befehle des kommandierenden Unteroffiziers Willi Stehauf (Rainer Bock) werden immer sinnloser und menschenverachtender. Proskas Begegnung mit der jungen polnischen Partisanin Wanda und seine zu seinem Kameraden Kürschner lassen ihn immer stärker an der Richtigkeit seines Fahneneides und an den Machthabern zweifeln. Als die Rote Armee näher rückt, gerät Proska in Kriegsgefangenschaft und kann sich nur noch retten, indem er zum Feind überläuft.

 

Die vierteilige Mini-Serie "Der Überläufer" lief vor kurzem im ersten Deutschen Fernsehen auf der ARD und konnte dabei Kritiker wie Zuschauer restlos überzeugen, um nicht zu sagen sogar begeistern. Visuell anspruchsvoll, mit Jannis Niewöhner, Malgorzata Mikolajczak, Sebastian Urzendowsky, Rainer Bock und Bjarne Mädel großartig besetzt, zeigt der Film den Konflikt zwischen soldatischer Kameradschaft und moralischer Integrität. Grund genug für Edel, "Der Überläufer" auch auf den physischen Medien auf Blu-ray und DVD zu veröffentlichen. Der Film läuft satte 180 Minuten und wird im Keep Case aufgelegt, ausgestattet mit den Extras Making of und Interviews. Die Deutsche Tonspur ist in DTS-HD MA 5.1 abgemischt. "Der Überläufer" erscheint am 8. Mai 2020.

 

Bestellen bei Amazon.de: