Aus „Fonzo“ wird „Capone“ der neuste Film mit Tom Hardy kommt schneller als Ihr denkt

Verfasst von Kamurocho-Ryu am 17.04.2020 um 10:44

 

Bereits im Jahre 2018 hatte Regisseur Josh Trank verlautbaren lassen, dass er an einem Film über den Gangster Al Capone arbeitet. Die Hauptrolle übernahm dabei der Ausnahmeschauspieler Tom Hardy.

Dank der ungewöhnlichen Make-Up Effekte, die Tom Hardy in den alten Gangster Al Capone verwandelt, ist es vor allem die Geschichte, die auf den Film neugierig macht:

Der Film handelt von den letzten Tagen des Super-Verbrechers, der während ihn die Syphilis dahinrafft, schwelgt er noch einmal in den vergangenen Jahren seines Lebens. Unterdessen erstellt das FBI langsam eine Akte über den ihn.

Auf jeden Fall wird der Film, der vorher „Fonzo“ hieß und nun auf „Capone“ geändert wurde, die ultimative Schnittfassung sein, wie Regisseur Trank stolz in einem Tweet postete.

Der Film wird am 12. Mai als Video on Demand veröffentlicht werden, nachdem die Kinos nach wie vor geschlossen bleiben.

Hier gibt’s schonmal den Trailer:

 

 

 

Werdet Ihr Euch den Abgesang auf den Gangster anschauen?

Schreibt es uns in die Kommentare