Star Trek (2009) – Szenen, die aus dem Film gestrichen wurden

Verfasst von Playzocker am 03.07.2009 um 00:00 Es ist ein üblicher Prozess in der Entstehung eines Films, dass von Draft zu Draft Szenen aus dem Drehbuch gestrichen, verändert bzw. hinzugefügt werden. Selbst in der Produktionsphase eines Titels können sich spontan noch Veränderungen ergeben und alles gedrehte Material landet sowieso nie im Film. All dies ist somit keine Überraschung – interessant ist es allerdings immer wieder, wenn sich jemand die Zeit nimmt, einen fertigen Film mit der Drehbuch-Rohfassung zu vergleichen.

Die Jungs von TNMC haben dies bei J.J. Abrams’ Star Trek gemacht. Das Ergebnis ist sehr interessant ausgefallen und bietet euch einen guten Überblick über Szenen, die im Drehbuch stehen und nicht im Film gelandet sind oder umgekehrt. Gespannt können Fans des Films darüber sein, ob eine der genannten Szenen auf der DVD/Blu-ray als Deleted Scenes im Bonusmaterial zu sehen sein werden...

Hier gehts zum Bericht (englisch)



Quelle: TNMC