Verfügbarkeit der Xbox One X gibt Rätsel auf

Verfasst von Christian Suessmeier am 07.04.2020 um 11:33

 

Auch wenn aufgrund der aktuellen Lage mit Coronavirus & Co. einige Artikel und Produkte nur schlecht erhältlich sind, ist einem Branchenanalysten der The NPD Group in den vergangenen Tagen und Wochen besonders die Verfügbarkeit der Xbox One X aufgefallen. Da sich Preis-Aktionen rund um diese extrem gehäuft haben und die Konsole außerdem in vielen Märkten kaum noch erhältlich ist, schließt Mat Piscatella auf ein baldiges Produktionsende der Xbox One X.
Zwar will Microsoft an einem Konzept mit mehreren Konsolen-Modellen festhalten, als Alternative zur stärksten Xbox One sieht Piscatella aber aktuell eher eine günstigere Version der Series X, der immer mal wieder auftauchenden Xbox Lockhart.
Ein offizielles Statement von Microsoft gibt es dazu nicht. Vermutlich sind es doch nur logistische Probleme rund um die Lieferkette. Ähnliches war auch bei allen Modellen der Nintendo Switch in den vergangenen Wochen zu beobachten.