Sony schiebt Heimkinostart von "Bloodshot" nach vorne - digital schon jetzt abrufbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 03.04.2020 um 11:29

 

Sony Pictures Home Entertainment hat den Heimkino-Release von "Bloodshot" auf den 4. Juni 2020 vorgezogen. Ursprünglich war der Vin Diesel-Actioner erst für Ende Juli auf Blu-ray, UHD-Blu-ray und DVD geplant, wegen der Corona-Epidemie werden aber auch die Veröffentlichungspläne der Filmstudios immer wieder durcheinander gewirbelt. Wer auch so lange nicht warten möchte, hat über Amazon Prime Video auch jetzt schon die Gelegenheit, "Bloodshot" digital zu erwerben - wahlweise in HD oder in 4K. Bei den physischen Medien habt ihr die Wahl zwischen der Standard-Auflage im Keep Case oder der limitierten Blu-ray-Steelbook-Auflage. 

 

Die Blu-ray ist in den Extras ausgestattet mit mehreren Featurettes und Deleted Scenes, die Deutsche Tonspur ist in  DTS-HD MA 5.1 abgemischt (die Englische ebenfalls).  

 

Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als "Bloodshot", einem Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, von der 'RST Corporation' wieder zum Leben erweckt wird. Mit jeder Menge injizierter Nanotechnologie ist er unaufhaltsam, stärker als je zuvor und in der Lage, sich bei Verletzungen sofort selbst zu heilen. Aber mit der Kontrolle seines Körpers herrscht die Corporation auch über sein Gehirn und seine Gedanken. Ray weiß nicht, was Realität ist und was nicht - aber er begibt sich auf eine Mission, es herauszufinden...

 

Bestellen bei Amazon.de: