SAW V – Blitzindizierung schickt Unrated-Fassung auf Liste B

Verfasst von Playzocker am 29.06.2009 um 00:00 Dass SAW V in Deutschland das Schicksal einer Indizierung treffen wird war abzusehen – immerhin stehen auch die Teile 3 und 4 in ihren Spio/JK geprüften Fassungen auf dem Index für jugendgefährdende Medien. Überraschend ist allerdings, wie schnell der Titel davon getroffen wurde. Per Blitzindizierung wurde der Titel für einen Monat vorläufig in Liste B übernommen. Dies bedeutet ein absolutes Werbe- und Vertriebsverbot der Fassung.

Ob SAW V wirklich indizierungswürdiges Material enthält wird von der BPJM im Laufe dieser Frist überprüft. Sollte die Entscheidung fallen, dass der Film tatsächlich in Liste B aufgenommen werden soll bedeutet dies, dass der Titel automatisch an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet wird und dort auf die Tauglichkeit für eine Beschlagnahmung geprüft wird.

Betroffen ist von dieser Blitzindizierung nur die Unrated-Fassung. Dies bedeutet, dass sowohl der Single Disc Release als auch die Limited Collector’s Edition und die Blu-ray vorerst vom Markt verschwinden. Lediglich die geschnittene KJ Fassung bleibt weiterhin erhältlich.


Hier gehts zu den genauen Details der DVD



Hier gehts zu den genauen Details der DVD



Hier gehts zu den genauen Details der Blu-ray Disc


Anhang
Im Folgenden sind alle Schnittberichte gelistet, die zur SAW-Reihe bereits in unserem Archiv zu finden sind.

SAW
FSK 16 Pro 7 <-> Kinofassung
Kinofassung <-> Director's Cut
Limited Steel Edition <-> Collector's Edition

SAW II
FSK 16 <-> Kinofassung

SAW III
Keine Jugendfreigabe <-> R-Rated
FSK 16 <-> R-Rated
R-Rated Kinofassung <-> Unrated
Unrated <-> Director's Cut

SAW IV
Keine Jugendfreigabe <-> R-Rated
R-Rated <-> Unrated Directors Cut

SAW V
Kinofassung (R-Rated) <-> Unrated


Quelle: BPJM