Mehr als ein Gastauftritt! Ubisoft enthüllt "Ghost Recon"- und "Splinter Cell"-Crossover

Verfasst von Christian Suessmeier am 24.03.2020 um 13:04

 

Aktuell kann man in "For Honor" ein Wiedersehen mit dem Prinzen aus Persien feiern, den Ubisoft für eine begrenzte Zeit zurückbringt. Sam Fishers Auftritt in "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" ist dabei allerdings etwas umfangreicher wie der Publisher nun enthüllte. Denn im Rahmen der Story-Missionen von Episode 2 müsst ihr euch mit dem Helden aus "Splinter Cell" zusammentun und schleicht euch durch acht neue Missionen.
Während der Inhalt der zweiten Episode nicht kostenlos ist, bekommen Spieler von "Ghost Recon Breakpoint" aber auch noch ein gratis Update spendiert. Herzstück ist hier der nagelneue Ghost-Modus, in dem euch das Spiel mehr Kontrolle über die Anpassung der Spieloptionen gibt und somit einen der Kritikpunkte des Hauptspiels ausmerzen sollte. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: