Sony sagt mehrere Messeauftritte ab

Verfasst von Christian Suessmeier am 21.02.2020 um 13:24

 

Auch wenn der Coronavirus hauptsächlich China fest in seinem Griff hat, hat dies auch Auswirkungen auf außer-chinesische Firmen und Veranstaltungen. So beklagen Nintendo und Apple gerade Verzögerungen in der Produktion, Messen wie die der Mobile World Congress in Barcelona wurden sogar komplett abgesagt.
Auch Sony zieht gerade Konsequenzen aus der unsicheren Lage und hat nun zwei Messeteilnahmen für die kommenden Wochen abgesagt. Zum einen wird man so nicht an der PAX East in Boston teilnehmen, auch die Game Developers Conference Mitte März wird ohne den PlayStation-Konzern stattfinden.