Jurassic World 3“ –Regisseur zeigt uns ,dass auch der tierische Cast schon bereit für die Dreharbeiten ist

Verfasst von Kamurocho-Ryu am 19.02.2020 um 08:04

 

 

Wie schon früher bekannt wurde, werden die Dreharbeiten zu „Jurassic World 3“ unter dem Titel „Arcadia“ bald beginnen.

Wie Colin Trevorrow nun twitterte, wird es diesmal noch mehr animatronische und handgemachte Effekte geben als noch bei „Jurassic World – Das gefallene Königreich“.

Dieser war ja schon wesentlich weniger CGI-lastig als noch der erste Teil „Jurassic World“.

Regisseur Colin Trevorrow hat uns nun ein neues Bild von einem Dino-Knirps gepostet, nachdem das Video von dem Kleinen schon ein bisschen zurück liegt.

Nun ist er komplett bemalt und fertig für den Dreh.

Es könnte sich um ein Baby Triceratops oder ein Nasutoceratops handeln, der ja schon einen harten Kampf gegen einen Allosaurus in dem Kurzfilm „Battle at Big Rock“ hatte.

Dies bestätigt, dass Trevorrow Wort halten wird und uns mehr Handgemachtes präsentieren.

„Jurassic World 3“
 wird am 11.Juni 2021 in die Kinos kommen.

Freut Ihr Euch schon auf die nächste Dino-Show?

Schreibts in die Kommentare: