Erster Trailer zur vielversprechenden Netflix-Serie „I am not okay with this“ macht Lust auf mehr

Verfasst von Kamurocho-Ryu am 19.02.2020 um 07:58

 

Bereits am 26.Februar wird auf Netflix eine Serie starten, die einige bekannte Gesichter zu bieten hat.

In „I am not okay with this“ geht es um die von Schulstress und Liebeskummer geplagte Sydney (gespielt von Sophia Lillis, der Beverly aus „ES“). Als auch noch ihr Vater stirbt, bricht für sie eine Welt zusammen.

Gerade jetzt erkennt sie, dass sie mit übernatürlichen Kräften ausgestattet zu sein scheint.

Der Trailer zeigt auch ein weiteres bekanntes Gesicht, das von Wyatt Oleff, welcher ebenfalls in „ES“ als Stanley zu sehen war.

Als Vorlage diente die Graphic Novelle von Charles Forsman, der auch schon für „The End oft he F… World“ verantwortlich ist.

Und so passt auch Regisseur Jonathan Entwistle ins Bild, der „The End oft he F…. World“ kongenial in Szene setzte.

Werdet Ihr der Serie eine Chance geben?

Schreibt es uns in die Kommentare: