B-Actioner "Deadly Prey 1+2" kommen in einer Mediabook-Edition

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 18.02.2020 um 13:29

 

Colonel Hogan (David Campbell) nimmt jeder noch so fiesen Söldnerauftrag an, solange er nur gut bezahlt wird. Dazu bildet er seine Männer in den Wäldern in aller Härte aus und schult sie in einer besonderen Disziplin: der Menschenjagd. Seine Kandidaten hält er dazu an, die Opfer der Hetzjagden eigenhändig zu entführen - doch leider haben sich seine Männer mit Mike Danton (Ted Prior) den Falschen ausgesucht, als sie ihn aus seinem Vorgarten zerren. Danton ist nicht nur ein erfahrener Vietnamveteran, er wurde sogar eigenhändig von Hogan ausgebildet. Und die Jägertruppe schrumpft bald munter zusammen...

 

Freunde zünftiger B-Film-Action-Kost können sich den 31. März 2020 dick im Kalender anstreichen, dann bringt Digi Dreams den herrlich unterhaltsamen No-Brainer "Deadly Prey" (1987; Alternativtitel "Tödliche Beute") als deutsche Blu-ray-Premiere heraus - natürlich in der ungeschnittenen Fassung. Der Release erfolgt dabei in einer limitierten Auflage im Mediabook, nur 500 Stück werden von der Trash-Granate in der begehrten Sonderverpackung zu erwerben sein. Und damit nicht genug - der Regisseur des Films, David A. Prior, hat 27 Jahre später sogar eine Fortsetzung namens "Deadliest Prey" gedreht - diese findet ihr in der Mediabook-Auflage als Bonusfilm. Und das alles nur nur für 19,99 EUR! 

 

Bestellen bei Pretz-Media: