Historien-Epos "The First King - Romulus & Remus" im limitierten Steelbook reduziert bei Amazon

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 24.01.2020 um 09:08

 

 

"The First King" ist ein imposantes Historiendrama, das mit brutalem Realismus von den Gräueltaten erzählt, die zur Gründung Roms geführt haben: Die Brüder Romulus (Alessio Lapice) und Remus (Alessandro Borghi) führen ein einfaches und friedliches Leben als Schafhirten an den Ufern des Tibers, bis ihnen die Götter eines Tages nicht mehr gewogen zu sein scheinen. Die Geschwister werden von einer riesigen Flutwelle überrascht und von der Strömung mitgerissen. Fernab ihrer Heimat gelingt es den geschwächten Männern, sich an Land zu retten, wo sie jedoch von Kriegern der Stadt 'Alba Longa' aufgegriffen und als Gladiatoren versklavt werden. Doch den Brüdern gelingt es, sich und ihre Mitgefangenen zu befreien. Auf der Flucht vor ihren Verfolgern beschließen Romulus und Remus, getrieben von der Hoffnung auf Freiheit, eine neue und sichere Stadt zu errichten. Aber nur einem der Brüder ist die Herrschaft über das neue Reich bestimmt, das als eines der größten Imperien in die Geschichte eingehen wird.

 

Die Geschichte um die Gründung Roms hat schon viele Filmemacher inszeniert, mit "The First King - Romulus & Remus" liefert nun auch der italienische Regisseur Matteo Rovere seinen Beitrag dazu. Dabei stand allzudeutlich Mel Gibsons Meisterwerk "Apocalypto" Pate - nicht nur was den gezeigten Härtegrad und die Brutalität angeht, sondern auch weil "The First King" ausschließlich in Originalsprache gedreht wurde, was das Bio-Action-Pic gleich authentischer wirken lässt und ihm einen leicht dokumentarischen Touch verleiht. Capelight Pictures veröffentlichte "The First King - Romulus & Remus" bei uns in einer limitierten Blu-ray-Steelbook-Edition, die bei Amazon.de aktuell auf rund 10 EUR reduziert ist. In den Extras sind Making-of, Featurettes und Kinotrailer angekündigt. 

 

Bestellen bei Amazon.de: