"PUBG" - Eine neue Karte kommt, eine andere geht

Verfasst von Christian Suessmeier am 16.01.2020 um 13:45

 

Mittlerweile haben bunte Battle Royale-Erlebnisse wie "Fortnite" oder "Apex Legends" "PUBG" ganz klar den Rang abgelaufen. Dennoch wird die etwas realistischere Jeder-gegen-Jeden-Variante immer noch von zahlreichen Spielerinnen und Spielern gespielt und auch vom Entwickler immer wieder mit neuen Inhalten versorgt. 
So wurde nun die neue Map Karakin angekündigt, eine Insel vor der Küste Nordafrikas. Die recht kleine Karte hat mit der Black Zone eine Besonderheit, denn diese verändert das Aussehen der Insel immer wieder. So können Gebäude plötzlich nur noch Ruinen sein. Dies alles soll in Echtzeit geschehen, so dass man sich als Spieler immer wieder auf neue Gegebenheiten einstellen muss.
Im Gegenzug wird die Schneemap Vikendi erst einmal aus dem Spiel genommen, soll aber später wieder zurückkehren. Die neue Karte ist ab dem 31.01.2020 verfügbar.

 

 

Bestellen bei Amazon.de: