Richard Stanleys "Die Farbe aus dem All" mit Nicolas Cage und Tommy Chong erscheint als UCE mit 7 Discs

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 10.01.2020 um 10:01

 

Ein Meteoriten-Einschlag verwandelt das neue Zuhause von Nathan Gardner und seiner Familie in einen Alptraum aus schillernden Farben. Denn nicht nur die Pflanzenwelt ihres ländlichen Idylls beginnt sich unter dem Einfluss des außerirdischen Organismus zu verändern, auch die Tierwelt bleibt von Mutationen nicht verschont. Für die Gardners beginnt ein verzweifelter Kampf gegen das Ding aus einer anderen Welt und gegen den Wahnsinn, der in dessen Umfeld um sich greift... (1 UHD + 5 Blu-rays + 1 CD)

 

Kult-Regisseur Richard Stanley (der brachte uns die wirklich abgefahrenen Filme "Hardware" und "Dust Devil") hat mit den Produzenten von "Mandy" und nach einer Vorlage von H. P. Lovecraft mit "Die Farbe aus dem All" einmal mehr ein Science-Fiction- und Horror-Meisterwerk an der Schwelle zum Wahnsinn geschaffen. Mittendrin, auch das ist ziemlich passend: Nicolas Cage, an dessen Seite es Tommy Chong und Joely Richardson ("Event Horizon") mit einer verheerenden Bedrohung aus dem All zu tun bekommen. 

 

Bei uns konnten sich Koch Media Home Entertainment die Rechte an "Die Farbe aus dem All" sichern, die für den Sci-Fi-Film einmal mehr eine Ultimate Edition der Extra-Klasse auflegen werden. So ist diese ausgestattet mit einer 4K-UHD-Disc, fünf Blu-rays und einer Audio-CD mit dem Soundtrack. Der Film selber liegt dabei wahlweise im 4K- oder im HD-Format vor, dazu gibt es auf den weiteren Blu-rays die Bonusfilme "Das Grauen auf Schloss Witley" (1965), "The Curse" (1987) und "Die Farbe" (2010). Die fünfte Blu-ray ist mit Bonusinhalten bespielt. Als besonderes Goodie liegt der UCE ein Nachdruck des 103-seitigen Magazins (1927) bei. 

 

Parallel dazu erscheint "Die Farbe aus dem All" auch in zwei 4K-Mediabooks und als Standard auf Blu-ray. Erhältlich ab dem 26. März 2020.

 

Bestellen bei Amazon.de: