"Knives Out - Mord ist Familiensache" mit Daniel Craig erscheint in limitierter 4K-Steelbook-Edition

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 02.01.2020 um 10:10

 

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot. Und nicht nur das, der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig). Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen...

 

Mit "Knives Out - Mord ist Familiensache" verbeugt sich Regisseur Rian Johnson ("Star Wars - Episode VIII - Die letzten Jedi") vor der Grande Dame des Kriminalromans: Agatha Christie. "Knives Out" ist eine amüsante wie mysteriöse Mordsgeschichte, in der jede(r) Beteiligte zu den Verdächtigen zählt, beim Mord an Harlan Thrombey (Christopher Plummer) an seinem 85. Geburtstag. Auch neben Christopher Plummer geben sich in dem Film die Stars die Klinke in die Hand, so sind in erster Linie natürlich Daniel Craig als Detektiv Benoit Blanc zu sehen, neben ihm agieren Chris Evans, Ana De Armas, Jamie Lee Curtis, Don Johnson, Michael Shannon, Toni Collette, LaKeith Stanfield, Katherine Langford und Jaeden Martell.

 

Im Kino recht ansehnlich gestartet, hat Universum Film auch schon erste Details zum Heimkino-Release rausgelassen, der zum 29. Mai 2020 erfolgen wird. Sammler können sich auf eine limitierte 4K-Steelbook-Edition freuen, aber auch in den Standards ist  "Knives Out" bereits vorbestellbar. 

 

Bestellen bei Amazon.de: