Sony bringt Neuauflage von Stephen Kings "Schlafwandler" als Büsten-Version

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 14.12.2019 um 19:45

 

 

Eine auf 222 Stück limitierte Büsten-Version von Mick Garris' "Schlafwandler" erschien von Nameless Media bereits im Juli 2019 und war schnell ausverkauft. Nun legt Sony Pictures Home Entertainment noch eine Auflage nach und hat zum 12. März 2020 eine weitere Büsten-Edition von "Schlafwandler" angekündigt. 

 

Sie sind Mensch und Monster. Sie besitzen die Macht des Unsichtbaren. Und sie töten junge Mädchen, deren Seele sie zum Leben brauchen. Sleepwalkers fürchten nur eins - den Prankenhieb der Katze ... Tanya ist bis über beide Ohren in ihren Klassenkameraden Charles (Brian Krause) verliebt. Ihr Alptraum beginnt mit dem ersten Rendezvous. Denn der nette Bursche entpuppt sich als reißende Bestie, Tanya ist Opfer eines Sleepwalkers ...

 

Der 1992 von Regisseur Mick Garris inszenierte Horrorfilm "Schlafwandler" beruht auf einem unveröffentlichten Roman von Bestseller-Autor Stephen King, der auch das Drehbuch zu "Schlafwandler" verfasste. Der Film sollte nicht die einzige King-Adaption von Mick Garris bleiben, es folgten viele weitere Verfilmungen fürs TV wie "Stephen Kings Quicksilver Highway", "The Shining" oder "Riding the Bullet", um nur einige zu nennen. Wer gut aufpasst, wird in dem Film eine ganze Reihe bekannter Gesichter sehen, die auch für die Nebenrollen gecastet wurden. So sind neben Brian Krause ("6FU") und Mädchen Amick ("Priest") zum Beispiel auch Mark Hamill, Ron Perlman und Clive Barker, Tobe Hooper, Joe Dante und John Landis zu sehen - wohl eine Combo, die seinesgleichen sucht. 

 

 

Bestellen bei Amazon.de: