Spanischer Thriller "Under The Rose" wird in zwei Mediabooks aufgelegt

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 21.11.2019 um 09:19

 

Tagelang kein Wort, dann plötzlich dieser Brief. Was mit Sara passiert ist, bleibt dennoch im Ungewissen. Der Verfasser behauptet, die Tochter von Julia und Oliver in seiner Gewalt zu haben. Ihr wird nichts passieren, wenn sie sich bereit erklären, ein Treffen mit dem Kidnapper zu vereinbaren. Als es klingelt und der Mann das Haus betritt, steht der Familie eine endlose Nacht der Wahrheit bevor. Bei Morgengrauen wird nichts mehr sein, wie es war. Kein Funken Hoffnung wird bleiben. Nur die Verzweiflung, denn jedes Verbrechen hat seine Konsequenzen!

 

Ganz langsam beginnt sich dieser vielfach ausgezeichnete Schocker zu entfalten und die Schlinge um den Hals des Zuschauers enger zu ziehen. Als er schließlich mit voller Wucht zuschlägt, ist es bereits zu spät. "Under The Rose" ist eine moderne Variante von Michael Hanekes "Funny Games". Intensiv, faszinierend und clever. Dazu mit Ramiro Blas ("REC 4: Apocalypse") stark besetzt. Bei uns konnte sich Indeed Film die Rechte an "Under The Rose" sichern, die den spanischen Film in zwei Mediabooks auflegen werden, jeweils limitiert auf 333 Stück. Einen passenden Eindruck vermittelt der unten eingebettete Trailer. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: