Horrofilm "Turistas" erscheint in zwei limitierten Mediabooks

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 19.11.2019 um 16:45

 

 

Die 'Turistas' sind sechs junge Rucksacktouristen, die nach einem Busunglück in einem abgelegenen brasilianischen Dorf landen. Zunächst glauben die Abenteurer, das Paradies gefunden zu haben, und feiern ausgelassen ihr Glück. Am nächsten Tag jedoch folgt ein böses Erwachen und schon sehr bald müssen sie am eigenen Leib feststellen, dass sich hinter den weißen Stränden und dem üppigen Dschungel ein dunkles, grauenvolles Geheimnis verbirgt.

 

Im Fahrwasser von "Hostel" enstand 2006 der kleine aber feine Horrofilm "Turistas", der jungen US-Touristen ebenfalls eine Reisewarnung vor entferntere Gefilden ausspricht. Inszeniert hat das ganze John Stockwell, der auch schon in "Blue Crush" oder in "Into the Blue" seine Vorliebe für exotische Plätze bewies. Olivia Wilde ("Vinyl") belegt eine der Hauptrollen. Bei uns schon etwas länger auf Blu-ray erhältlich, hat Infinity Pictures nun für Sammler auch eine Auflage in zwei limitierten Mediabooks (333 und 222 Stück) angekündigt, die den Film zwar als 'uncut' anpreisen, aber natürlich trotzdem nur mit der r-rated-Fassung ausgestattet sein werden. Das 12-seitige Booklet stammt von von Thomas Trierweiler, in den Extras gibt es  Audiokommentar, Deleted Scenes, Alternatives Ende, Trailershow und Turistas Online. Erhältlich ab dem 20. Dezember 2019.

 

Bestellen bei Pretz-Media: