Marcel Walz' Slasher "#funnyFACE" ab sofort in zwei limitierten Mediabooks vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 12.11.2019 um 20:27

 

Sie sind jung, verliebt und frisch verheiratet. Nicolas und Franzi wollen einfach nur ein paar romantische Tage in einer abgelegenen Finca auf Mallorca verbringen, jedoch wird daraus ein wahrer Albtraum des Terrors. Als eines Nachts ein als Harlekin verkleideter Aggressor sich Zugang zur Finca verschafft, beginnt für das junge Liebespaar der Kampf ums nackte Überleben.

 

Marcel Walz ("Blood Feast")  ist mit "#funnyFACE" (rein äußerliche Ähnlichkeiten zum "Funny Man" sind sicher nur zufällig) der perfekte Brückenschlag zwischen Found-Footage und Home-Invasion gelungen. Für den Zuschauer bedeutet dies, sich auf eine atemlose Tour de Force einzustellen. Grandiose Spannungsmomente treffen dabei auf knochenharte Twists, die man so schnell nicht mehr vergessen wird - meint zumindest der Werbetext und der irrt ja bekanntlich nie. Slasher-Fans sollten sich dennoch angesprochen fühlen und "#funnyFACE" mal eine Chance geben - auch wenn, dessen müssen sich Hardcore-Gucker natürlich bewusst sein, Marcel Walz sein Augenmerk mehr auf Spannung und auch auf Atmosphäre legt, als auf bluttriefende Bilder. 8-films veröffentlicht "#funnyFACE" zum 4. Dezember 2019 in zwei Limited Mediabook Editionen, die auf 333 und 555 Stück limitiert sind und ab sofort vorbestellt werden können.