Kurando Mitsutakes "Karate Kill" erscheint in einem weiteren Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 12.11.2019 um 13:27

 

Kenji ist ein Karate-Meister, mit welchem man sich besser nicht anlegt. Diese Erfahrung müssen auch all jene machen, die für das Verschwinden seiner Schwester Mayumi verantwortlich sind. Auf der Suche nach seiner Schwester durchstreift Kenji die Unterwelt von Amerika und hinterlässt dabei eine Spur aus gebrochenen Knochen. Dabei kommt er einer fanatischen Sekte auf die Spur, deren Mitglieder alsbald ebenfalls seine tödlichen Karatekünste zu spüren bekommen. Es entbrennt die totale Auseinandersetzung, an deren Ende es nur einen Überlebenden geben kann.

 

Regisseur Kurando Mitsutake ist zurück! Nach seinen von den Fans gefeierten Kultfilmen "Samurai Avenger: The Blind Wolf" und "Gun Woman" präsentiert er einen weiteren Film, in welchem keine Gefangenen gemacht werden. "Karate Kill" erweist sich dabei als ein gnadenloser und temporeicher Mix aus Martial-Arts-, Action- und Splatter-Film, dessen Gewaltspitzen wahrlich explizit ausfallen. In der Hauptrolle überzeugt der kampfstarke Hayate, der auch im wahren Leben ein Martial-Arts-Meister ist. Seine Schwester wird dargestellt vom japanischen Pornostar Mana Sakura, während Kult-Schauspielerin Asami in einer Bad-Ass-Nebenrolle für einen steigenden Bodycount sorgt.

 

Im letzten Jahr wurde "Karate Kill" im deutschsprachigen Raum vom Label 8films veröffentlicht - natürlich standesgemäß im limitierten Mediabook. Dieses dürfte mittlerweile ausverkauft sein, Zeit also für eine Neuauflage in einem weiteren Mediabook mit dem Cover-Artwork B, welches am 15. November 2019 erscheint und den Karate-Klopper auf Blu-ray und DVD enthält. Die Sonderausstattung besteht aus 'Behind Karate Kill' (60 Min. Making Of mit Interviews), Trailer, Teaser, Alternative End Credits, zusätzliche Interviews und einer Slideshow. Ein 24-seitiges Booklet rundet den Bonus ab. Die Tonspuen liegen in Deutsch, Englisch und Japanisch 5.1 und 2.0 vor, deutsche Untertitel inklusive. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: