Kommt Kratos zurück? Mysteriöser Tweet von "God of War"-Macher Cory Barlog

Verfasst von Christian Suessmeier am 08.11.2019 um 09:43

 

Mit "God of War" für die aktuelle PlayStation-Generation hat man ein echtes Brett abgeliefert. Egal ob die schnittlose Inszenierung, die brachialen Kämpfe oder die wunderschöne Optik, Sony Santa Monica hat hier eines der größten Highlights der letzten zehn Jahre abgeliefert.
Ob und wie man diesen Weg weitergeht, ist noch unklar. Allerdings hat Cory Barlog, der Director von "God of War", gestern einen mysteriösen Tweet abgesetzt. Neben einem neuen Profilbild hat er auch eine Nachricht mit Morsezeichen hinterlassen, die "55hsie" bedeutet. Es könnte also sein, dass 55 Stunden nach dieser Nachricht etwas Neues enthüllt wird. Dies wäre morgen Abend gegen Mitternacht. Also heißt es abwarten und Tee trinken.