Transporter 2 – Extended Director’s Cut ist FSK geprüft

Verfasst von Playzocker am 19.05.2009 um 00:00 Letztes Jahr überraschte RTL die Fans des Films Transporter 2 – The Mission mit Jason Statham. Die deutsche DVD basiert auf der bearbeiteten internationalen Kinofassung, die amerikanische DVD Version ist allerdings noch etwas stärker verändert. Im Pay TV auf Premiere wurde die ungeschnittene französische Kinofassung gezeigt, sodass auch auf RTL mit eben jener gerechnet werden konnte. RTL zeigte aber nicht diese Fassung sondern eine noch längere, speziell erweiterte Schnittfassung, die mit einer Laufzeit von ca. 87 Minuten deutlich länger ist als die deutsche DVD.

Einem Prüfungseintrag in der FSK Datenbank kann nun entnommen werden, dass Universum Film einen Heimkinorelease dieser Fassung plant. Eine als Extended Director’s Cut bezeichnete Fassung mit einer Laufzeit von ca. 90 Minuten (inkl. Abspann) wurde geprüft und ab 16 Jahren freigegeben. Damit erhielt diese Fassung eine höhere Einstufung als die alte deutsche DVD, die eine Altersfreigabe ab 12 Jahren trug. Die Fassung läuft ca. 5 Minuten länger als die bereits in Deutschland bekannte DVD Version.

Wann und in welcher Form die Fassung veröffentlicht werden wird ist aber noch nicht klar.

Quelle: FSK