"Dollman vs. Demonic Toys" erscheint als europäische HD-Premiere in der Full Moon Classic Selection

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 23.10.2019 um 08:48

 

Manche Puppen sind mörderisch ... Alarm in der Spielzeugfabrik: Zum Leben erweckte Puppen führen dort ein dämonisches Regiment. Die Polizistin Judith Grey ist machtlos. Sie weiß: Diese Puppen sind nur durch einen ebenbürtigen Gegner zu besiegen. Hier muss der „Dollman“ Brick Bardo her, ein furchtloser Cop und Außerirdischer in Puppengröße. Ihm zur Seite steht seine neue Geliebte Ginger, die von bösen Aliens auf Puppengröße geschrumpft wurde. Das dämonische Spielzeug plant die Widergeburt Satans und hat sich nun Ginger ausgewählt, das teuflische Kind auszutragen. Doch die garstigen Puppen haben die Rechnung ohne Brick Bardo und seine große Klappe gemacht …

 

Nach "Dollman", "Demonic Toys" und "Bad Channels" kommt mit "Dollman vs. Demonic Toys" (wurde in den goldigen VHS-Zeiten noch unter "Tod im Spielzeugland" veröffentlicht) nun das ultimative Crossover der dämonischen Spielzeuge, produziert natürlich von Full-Moon-Entertainment und angekündigt als europäische HD-Premiere von Wicked-Vision Media. Selbstredend handelt es sich dabei um die gänzlich ungeschnittene Fassung, die als Nummer 6 in der Full Moon Classic Selection am 29. November 2019 erscheinen wird. In den Extras erwarten euch ein Audiokommentar mit Darsteller Tim Thomerson und Regisseur Charles Band; Original Videozone; ungekürztes „Hinter den Kulissen“-Material aus den Full-Moon-Archiven sowie der Originaltrailer. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: