"Eurocrime Collection" mit drei Poliziotteschi-Filmen bei Amazon reduziert

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 22.10.2019 um 16:21

 

Italienische Metropolen und ihre kriminelle Organisationsstruktur bilden das verbindende Fundament der "Eurocrime"-Einträge: Sei es Rom als "Stadt der Panik" (Regie: Guiseppe Rosati), die von einer Bande aus dem Gefängnis geflohener Schwerkrimineller terrorisiert wird und auf die Dienste eines schießwütigen Commissario (Maurizio Merli) vertrauen muss. Oder das brutale Turin, das in "Gewalt über der Stadt" (Regie: Carlo Ausino) zum Schauplatz von Vergewaltigungen, Mord und Drogenkriminalität wird. Schließlich abermals die italienische Hauptstadt für "Convoy Busters" (Regie: Stelvio Massi), in der erneut Maurizio Merli mit ein paar besonders skrupellosen Waffenhändlern fertig werden muss: Das Verbrechen zeigt sich stets von seiner schmutzigsten Seite, dem die Polizei mit ebensolchen Mitteln begegnen muss. Willkommen in der wunderbar moralfreien Zone der „Poliziotteschi“!

 

Waffenhandel, Pornografie, Erpressung und Mord: Im Italien der 70er Jahre hat das Verbrechen Hochkonjunktur und mit ihm die sogenannten "Poliziotteschi", die als brutale und kompromisslose europäische Variante des amerikanischen Gangsterfilmes das kriminalistische Äquivalent zum Spaghetti-Western wurden. Die "Eurocrime"-Box vereint erstmals drei blutige Klassiker des Genres in einer Box, die mit Mike Malloys umfangreicher Dokumentation gleichen Titels den Beweis antritt, dass Sodom und "Gomorrha" fest in europäischen Crime-Traditionen verankert sind.

 

Die "Eurocrime Collection" ist wohl die ultimative Box für Fans knallharter Cop-Action. Alle Filme gibt es neu abgetastet vom Originalmaterial weltweit zum ersten Mal auf Blu-ray. Omega Pictures/Koch Films veröffentlichten die drei Poliziotteschis in einer edlen und limitierten Sammleredition mit Hartkartonschuber, Digipack und neu gemaltem Artwork. Aktuell im Angebot für nur 29,97 EUR bei Amazon.de.

 

Bestellen bei Amazon.de: