FSK ist gnädig: "Rambo: Last Blood" erscheint auch im Heimkino in der ungeschnittenen Fassung

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 22.10.2019 um 09:00

 

Good News von der FSK in Sachen Heimkinoauswertung von "Rambo: Last Blood"! Wie Universum Film bestätigte, hat die Prüfinstanz das fünfte Rambo-Abenteuer auch für die Auswertung auf DVD, Blu-ray und UHD Blu-ray mit 'Keiner Jugendfreigabe' in der ungeschnittenen Fassung passieren lassen! Damit steht einem besinnlichen Filmabend im heimischen Wohnzimmer zum Valentinstag ("Rambo: Last Blood" erscheint am 14.2.) nichts mehr im Wege! 

 

Im fünften Teil der erfolgreichen, vier Jahrzehnte umspannenden Actionreihe kehrt Sylvester Stallone nach "Rambo" (1982), "Rambo 2 - Der Auftrag" (1985), "Rambo 3" (1988) und "John Rambo" (2008) in seiner legendären Rolle als Vietnam-Veteran John Rambo zurück. Die Handlung in "Rambo: Last Blood" soll sich erneut auf John Rambo konzentrieren, der nun auf einer Mission ist, die Tochter eines Freundes aus den Klauen eines gefährlichen Menschenhändler-Rings zu befreien. Rambo wird sich dabei nach Mexiko direkt in die Höhle des Löwen begeben und den dortigen Übeltätern auf bekannte Weise den Alptraum ihres Lebens bescheren.

 

Während John Rambo aktuell noch im Kino für Recht und Ordnung sorgt, werfen auch schon die Heimkino-Veröffentlichungen ihre ersten Schatten voraus. So hat Universum Film "Rambo: Last Blood" nach derzeitigem Stand zum 14. Februar 2020 auf UHD Blu-ray, Blu-ray und DVD angekündigt, entsprechen können die Standard-Editionen im Keep Case bei Amazon.de auch schon vorbestellt werden. Sammler greifen die Limited Steelbook Edition ab, die ab sofort auch bei Amazon.de vorbestellbar ist - und das jetzt auch mit Cover-Artwork!


Bestellen bei Amazon.de:

 

 

Bestellen bei Pretz-Media: