CMV legt weiteres Mediabook zu "Der Biss der Schlangenfrau" auf

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 18.10.2019 um 13:52

 

Auf der Mercy-Farm entdeckt der Archäologe Angus Flint (Peter Capaldi) den Schädel eines prähistorischen Untiers. In der Folge kommt es zu merkwürdigen Vorfällen. Menschen verschwinden spurlos, der Schädel wird gestohlen, bizarre Albträume von Kreuzen und weißen Würmern suchen die Anwohner heim. Der Schlüssel scheint die schlangenhafte Lady Sylvia Marsh (Amanda Donohoe) zu sein, die in ihrem düsteren Schloss unheilige Zeremonien feiert. Bald muss Flint einsehen, dass mehr als nur ein Körnchen Wahrheit in der örtlichen Legende um Lord James D'Ampton (Hugh Grant) und den menschenfressenden D'Ampton-Wurm steckt.

 

Der exzentrische Filmemacher Ken Russell, sonst eher für etwas schwerer zugängliche Kost wie "Der Höllentrip" bekannt, wagte sich mit dem 1988 gedrehten "Der Biss der Schlangenfrau" erstmals in die Gefilden des modernen Horrorfilms. Mit Erfolg - sein Film konnte nicht zuletzt dank seines schwarzen Humors, der gekonnt mit dem einen oder anderen Gore-Bild gepaart wurde, vollauf überzeugen. Highlight des Films ist aber dennoch der junge Hugh Grant in einer der Hauptrollen. 

 

Von CMV Laservision steht nun auch die deutsche Blu-ray-Premiere von "Der Biss der Schlangenfrau" ins Haus, der Release erfolgt wahlweise im Keep Case oder im Mediabook zum 22. November 2019. Freuen könnt ihr euch auf tolle Extras wie Audiokommentar von Ken Russell; Audiokommentar von Lisi Russell und dem Filmhistoriker Matthew Melia; Audiokommentar von Christoph N. Kellerbach und Tom Burgas; Original Trailer; Featurette "Worm Food"; Featurette "Cutting for Ken"; Featurette "Mary; Mary"; Trailer from Hell-Episode zu "Lair of the white worm" und eine umfangreiche Bildergalerie.

 

UPDATE: Wohl der regen Nachfrage wegen hat sich CMV Laservision dazu entschlossen, mit dem Cover-Artwork B ein weiteres Mediabook zu "Der Biss der Schlangenfrau" aufzulegen. Dieses kann ab sofort im online-Handel vorbestellt werden.

 

Bestellen bei Pretz-Media: