"Karate Tiger 5 - Der König der Kickboxer" erscheint in drei limitierten Mediabooks

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 17.10.2019 um 15:01




Jakes Bruder Sean gewinnt die Kickboxing Championship Thailands. Kurz darauf wird er auf offener Straße von dem Verlierer Khan brutal ermordet. Damals war Jake 14 Jahre alt, jetzt, 10 Jahre später ist er einer der besten Undercover-Agenten in New York. Jake erhält von Interpol den Auftrag, in Bangkok eine illegale Filmproduktion aufzuspüren, die bei Kampfszenen Menschen real sterben läßt. Jake lernt den Produzenten der Todesfilme kennen und erhält die Chance, mitzuspielen. Gleich bei der ersten Kampfszene steht er Khan, dem Mörder seines Bruders, Auge in Auge gegenüber. Es wird ein Kampf auf Leben und Tod!!

 

"The King of the Kickboxers" wurde 1990 von Lucas Lowe ("American Shaolin") inszeniert und im damaligen goldenen Videotheken-Zeitalter vom deutschen Verleih mit "Karate Tiger 5 - Der König der Kickboxer" einfach der beliebten "Karate Tiger"-Reihe zugeordnet - schließlich war diese nicht nur durch Jean Claude Van Damme in aller Munde und äußerst populär. Martial Arts-Fans wird das egal sein, auf die zwölf gibt es in dem Actioner auf alle Fälle ganz ordentlich  und so verwunderte es auch nicht, dass "Karate Tiger 5" bis Dezember 2016 noch auf dem Index stand. Das ist glücklicherweise vorbei und so hat Shamrock Media den Titel nun zum 29. Oktober 2019 in drei verschiedenen Mediabooks angekündigt, die auf 444-333-111 Stück limitiert und mit einem 16-seitigen Booklet ausgestattet sind. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: