Grusel-Klassiker "Der Leichenwagen" erscheint im Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 20.09.2019 um 08:33

 

Eine Lehrerin sucht Erholung vom stressigen Schulalltag, deswegen macht sie Urlaub in einem ruhigen kleinen Dorf, irgendwo im Mittelwesten der USA. Doch neben all den netten, freundlichen und hilfsbereiten Menschen begegnen ihr bald auch verschiedenste merkwürdige Gestalten. Eines Tages wird sie plötzlich von einem unheimlichen schwarzen Leichenwagen verfolgt. Immer wieder taucht er wie aus dem Nichts auf und jagt sie, wie vom Wahnsinn getrieben. Verzweifelt versucht die verängstigte Frau herauszufinden, welche finsteren Mächte hinter dem gespenstischen Vehikel stehen.

 

Laut dem Werbetext können wir uns bei dem Geisterfilm "Der Leichenwagen" auf einiges gefasst machen: "Dieser Gruselschocker lehrt jedem Zuschauer das Fürchten! Die unheimliche Geschichte in düsteren Bildern, mit vielen Gänsehaut- und Schockmomenten, untermalt von mitreißender, markerschütternder Musik, ist nichts für zu schwache Nerven!". Im damaligen 1980, als die Slasher-Filme um "Halloween" und "Friday 13th" boomten, bot "Der Leichenwagen" dem Zuschauer aber tatsächlich eine willkommende Abwechslung im festgefahrenen Genre - die auch heute noch durchaus zu gefallen weiß. Zum Beispiel im Mediabook von CMV Laservision, welches am 22. November 2019 erscheint (alternativ auch im Keep Case). Die Extras bestehen aus Original Trailer; TV-Spot und einer umfangreiche Bildergalerie.

 

Bestellen bei Pretz-Media: