Auf die Plätze! Fertig! Sport! - Nintendo stellt "Ring Fit Adventure" vor

Verfasst von Christian Suessmeier am 13.09.2019 um 13:31

 

Habt ihr nicht immer schon davon geträumt ein beliebter Fitness-Blogger zu werden und euren gestählten Körper auf Instagram und Co. ausstellen zu können? Aber ihr habt keine Lust auf Fitnessstudio? Dann hat Nintendo vielleicht das passende Gerät für euch. Denn nachdem man schon in der Vergangenheit mit "Wii Fit" und ähnlichen Spielereien zu schweißtreibenden Übungen vor dem heimischen TV motivierte, stellte das Unternehmen aus Kyoto nun "Ring Fit Adventure" für die Switch vor.
Wie auch schon bei Labo und Co. schreckt man nicht davor zurück, die Software wieder mit mehreren Accessoires auszustatten, nämlich dem Ring-Con und einem Beingurt. Während eure Laufbewegungen durch den Joy-Con in letzterem registriert werden, sorgt der rechte Joy-Con dank Infrarot und Gyrosensor für die Erkennung der Bewegungen mit dem Ring. Während euch in dem eigentlichen Spiel die verschiedenen Bewegungen zum Besiegen der Feinde und dem Vorankommen helfen, könnt ihr in unzähligen Modi aber auch gezeilte Fitnessübungen machen.
"Ring Fit Adventure" ist ab dem 18.Oktober 2019 exklusiv für Switch erhältlich und kostet(in den USA) 79,99$.