"Rambo Last Blood" - Prognose deutet auf Rekordbesucherzahl hin

Verfasst von donschurl am 31.08.2019 um 19:30

 

Das Alter scheint John Rambo nicht zu bremsen, weder auf der Leinwand noch an der Abendkasse nach ersten Schätzungen.

 

Der frühere Rekordhalter Rambo: First Blood Part II, der in Amerika  20,1 Millionen US-Dollar einspielte. Gesamt ergibt sich für das Eröffnungswochenende 1985 eine Gesamtsumme von rund 47,9 Millionen US-Dollar. Der vorherige Film in der Reihe, Rambo aus dem Jahr 2008, hat am Eröffnungswochenende 18,2 Millionen US-Dollar eingespielt, bevor er an der weltweiten Kinokasse über den gesamten verlauf 113 Millionen US-Dollar einspielte.

 

Rambo Fans können sich auf den 19 September freuen, da kommt Sly wieder auf die Leinwand.