Spider-Man 2 – BBFC prüft Full Uncut Version

Verfasst von Playzocker am 10.04.2009 um 00:00 Sam Raimis Spider-Man 2 ist einer der vielen Filme, die in ganz Europa aufgrund der in England herrschenden Zensurpraxis nicht ungeschnitten veröffentlicht wurde. Die BBFC ist kein Fan von Kopfnüssen („Headbutts“) und daher werden diese in England aus Filmen entfernt und beispielsweise im Fall von Spider-Man 2 durch Alternativmaterial (in diesem Fall einem Faustschlag) ersetzt. Da Sony Pictures das selbe DVD Master in ganz Europa verwendet ist auch beispielsweise die deutsche DVD von der Zensur betroffen.

Interessant ist daher ein Prüfungseintrag, den die BBFC ab 1. April 2009 veröffentlicht hat. Spider-Man 2 wurde mit dem Vermerk Full Uncut Version erneut geprüft und erhielt – wie bereits in der bearbeiteten Fassung – eine PG-Freigabe.

Wann bzw. in welcher Form die ungeschnittene Fassung des Films in Europa veröffentlicht wird ist aber noch nicht bekannt.



Quelle: BBFC