The Spirit – BBFC prüft 2 Fassungen für den Heimkinomarkt

Verfasst von Playzocker am 09.04.2009 um 00:00 Frank Millers The Spirit lief in England nur in einer geschnittenen Fassung in den Kinos. Die BBFC hat der ungekürzten Fassung eine Altersfreigabe ab 15 Jahren erteilt und Lions Gate entschied sich dazu, Schnitte anzuordnen und auf diese Art die gewünschte 12A Freigabe zu bekommen. Nach Kürzungen von 25 Sekunden wurde diese auch vergeben. Es fehlen in der britischen Kinofassung beispielsweise wie eine Frau bedroht wird, wie einem Mann mehrmals ins Gesicht geschlagen wird, wie ein abgetrennter Finger in Richtung Kamera fliegt.

Für den Heimkinomarkt ließ Lions Gate nun zwei Fassungen bei der BBFC prüfen. Einerseits wurde die ungeschnittene Fassung mit einer Laufzeit von 98:21 Minuten ab 15 Jahren freigegeben, andererseits erhielt eine geschnittene (als „UK Theatrical Cut“ bezeichnete) Version mit einer Laufzeit von 97:56 Minuten eine Altersfreigabe ab 12 Jahren.

Da die VÖ Planung des Films noch nicht bekannt gegeben wurde kann zum momentanen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden, in welcher Form der Film bzw. diese Fassungen in England Verwendung finden werden.



Quelle: BBFC