"Blinde Wut" mit Rutger Hauer erscheint in fünf Mediabooks von Nameless Media

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 26.08.2019 um 09:46

 

Er ist schnell wie der Blitz, stark wie ein Stier, doch leider blind wie ein Maulwurf. Nick Parker (Rutger Hauer) hat im Vietnam-Krieg sein Augenlicht verloren. Zähes Training im Dschungel hat aus dem unbeholfenen Blinden aber einen perfekten Schwertkämpfer gemacht. Als er Jahre später seinen ehemaligen Kriegskameraden, den jetzigen Chemiker Frank (Terrance O´Quinn) besucht, gerät der knallharte Nick mitten in einen heiklen Entführungsfall. Frank nämlich befindet sich in den Händen von Gangstern, für die er synthetische Drogen herstellen soll. Mit Billy, Franks 9-jährigen Sohn als Faustpfand, wollen die Verbrecher den Widerstand Franks brechen. Nick Parker jedoch haben die Verbrecher nicht auf ihrer Rechnung.

 

Eine actionreiche, rasante Verfolgungsjagd mit humoriger Situationskomik und brillianten Schwertkampfszenen nimmt ihren Lauf… "Blinde Wut", 1989 von Phillip Noyce ("Salt") stilsicher inszeniert und mit Rutger Hauer und Terry O'Quinn grandios besetzt, steht bei Genre-Fans auf deren Listen mit den Most-Wanted-Titeln mit Sicherheit auch ganz oben - doch am 30. September 2019 hat das Warten ein Ende. Nameless Media konnte sich von Sony die Rechte schnappen und bringt den Actioner als deutsche Blu-ray-Premiere in fünf verschiedenen Mediabooks, die auf 332, 444, 333, 444 und 444 Stück limitiert sind. Ab sofort vorbestellbar. 

 

Bestellen bei Pretz-Media: