"Matrix 4" offiziell in Arbeit - Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss kehren zurück

Verfasst von Waldemar Witt am 21.08.2019 um 00:43

 

Nachdem sich bereits seit geraumer Zeit Gerüchte um ein "Matrix 4" durchs Netz zogen, nutzte Warner Bros. den diesjährigen Keanu-Hype nun und verkündete aktuell, dass ein "Matrix 4" offiziell in Arbeit ist.

 

So berichtet Variety aktuell, dass ein 4. Teil der Reihe Anfang nächsten Jahres mit dem Dreh beginnen soll.

 

Der Film wird dabei sogar kein Reboot, sondern eine direkte Fortsetzung der Original-Trilogie sein und Keanu Reeves als Neo und Carrie-Anne Moss als Trinity zurückkehren lassen. Inwiefern dies nach den Geschehnissen von "Matrix: Revolutions" möglich ist, ist aktuell noch unbekannt.

 

Das Drehbuch soll derweil Lana Wachowski liefern, die ebenfalls die Regie übernehmen wird.

 

Plot-Details und ob noch weitere Schauspieler der letzten Filme, wie bspw. Laurence Fishburne, ebenfalls für "Matrix 4" zurückkehren werden, ist noch offen.

 

Ein Kinostart-Termin steht noch nicht fest.