Klassiker "Die Verfluchten der Pampas" in 4K zum Top-Preis bei Amazon

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 19.08.2019 um 09:43

die-verfluchten-der-pampas-news

 

Hart und erbarmungslos ist der Dienst, den Captain Martin und die Soldaten des Fort Toro in der argentinischen Pampa leisten müssen. Sie sollen die umliegenden Siedler vor Banditen und Indianern schützen – eine nahezu aussichtslose Aufgabe angesichts der massenhaften Fahnenflucht, die in der Truppe um sich greift. Weil die ermüdeten Soldaten seit Jahren keine Frauen mehr zu Gesicht bekommen haben, sind sie leichte Opfer für das Angebot des Banditen Padrón, der jedem Deserteur eine Frau versprochen hat. Captain Martin greift deswegen zu einem tollkühnen Plan: Er will eine Gruppe Frauen, darunter auch leichte Mädchen mit zweifelhaftem Ruf, ins Fort bringen. Doch der weite Weg durch die Pampa steckt voller Gefahren…

 

Der Western "Die Verfluchten der Pampas" wurde 1966 von Hugo Fregonese ("Old Shatterhand") inszeniert, Robert Taylor ("Quo Vadis"), Mario Lozano ("Süden - Sur") und Felicia Roc belegen die Hauptrollen. Von Busch Media Group vom 70mm Film aufwändig digital restauriert und in 4K digitalisiert, erschien "Die Verfluchten der Pampas" bei uns erstmals auf DVD, Blu-ray und auch Ultra-HD-Blu-ray in 4K! Letzter Variante befindet sich derzeit bei Amazon.de im Angebot - für nur 9,97 EUR kann die Scheibe mitgenommen werden! Für ein 4K-Film ein äußerst günstiger Preis. 

 

Nachdem die bisherigen Auswertungen auf VHS und im Pay-TV immer nur in der stark geschnittenen Fassung stattfanden, beruht auch diese Version nur auf der gekürzten US-Unrated Fassung

 

Bestellen bei Amazon.de: