"Krypton" nach 2 Staffeln abgesetzt - "Lobo"-Serie abgesagt

Verfasst von Waldemar Witt am 19.08.2019 um 07:56

 

Schlechte Nachrichten für Superman-Fans.

 

Wie US-Sender SyFy aktuell verkündete, wird nämlich die "Superman"-Origin-Serie "Krypton" nach seiner 2. Staffel abgesetzt und somit nicht weiter fortgesetzt werden.

 

Gründe für die Absetzung sind dabei vor allem die stark eingebrochenen Zuschauerzahlen nach der ursprünglich sehr erfolgreichen 1. Staffel der Serie.

 

In diesem Zuge wurde auch die Arbeit an der geplanten Spinoff-Serie um den Charakter "Lobo" nun gänzlich eingestellt.

 

Laut einem Bericht von Deadline sollen jedoch die Produzenten von "Krypton" derzeit versuchen, der Serie ein neues Zuhause auf einem anderen Sender zu schaffen, wo eine mögliche 3. Staffel produziert werden könnte - sofern Interesse bei dem jeweiligen Sender besteht.