"Blade Runner"-Star Rutger Hauer im Alter von 75 Jahren verstorben

Verfasst von donschurl am 24.07.2019 um 19:38

 

Rutger Hauer, der vielseitige holländische Hauptdarsteller der 70er Jahre, starb am 19. Juli nach kurzer Krankheit in seinem Haus in den Niederlanden. Er war 75 Jahre alt. Hauers Agent Steve Kenis bestätigte die Nachricht und sagte, dass Hauers Beerdigung am Mittwoch stattfand.

 

Hauer wandte sich in den 80er Jahren zunehmend Action Rollen zu: Er übernahm die Rolle der Big-Budget-Fantasy „Ladyhawke“ (1985), die er im Schwert-Rüstungs-Epos „Flesh & Blood“ (1985) mit Hollywood-Kollegen Verhoeven nachgearbeitet hatte. spielte als psychotischer Killer in "The Hitcher" (1986) und übernahm Steve McQueens Rolle als Kopfgeldjäger bei einem modernen Neustart des TV-Westerns "Wanted: Dead or Alive" (1986).

 

 In jüngerer Zeit war er in zwei Filmen von 2005 zu sehen: Als Kardinal Roark in „Sin City“ und als Corporate Bösewicht, den Bruce Wayne entdeckt, leitet er die Wayne Corp. in Christopher Nolans „Batman Begins“.

 

R.I.P Mr. Blade Runner